Odoo IoT

Odoo IoT

Das Internet of Things im industriellen Bereich.

IoT wird neben dem privaten Umfeld auch zunehmend im industriellen Bereich genutzt. Speziell produzierende Unternehmen bedienen sich bereits der Vorteile, ihre Maschinen und Anlagen zu automatisieren und somit ihre Produktionsprozesse nachhaltig zu optimieren. Daneben haben sich in der vergangenen Zeit noch weitere Anwednungsbereiche für den Einsatz von IoT-Technologie etabliert, wie zum Beispiel Smart City, Smart Energy oder Smart Supply Chain.

Für die Anwendung von IoT im industriellen Bereich hat auch Odoo hat das Potential erkannt und liefert mit seinem IoT-Modul und der IoT-Box eine intelligente Lösung für die Anbindung von Smart Devices an das ERP-System.

 
 

Odoo IoT-Box

  • Verbindung mit Odoo via Ethernet-Verbindung oder WiFi

  • Anbindung von Smart Devices via USB, HDMI, Serial Port, WiFi, Bluetooth

  • Anzeige aller verbundenen Devices im Odoo IoT-Modul

Mit der Odoo IoT-Box werden verschiedene Smart Devices direkt mit Odoo vernetzt, im IoT-Modul verwaltet und konfiguriert sowie deren Daten automatisch an ein Odoo-Objekt übergeben. So lassen sich zum Beispiel eine Kamera, ein Messwerkzeug, ein Fußschalter oder ein Drucker in die Arbeitsprozesse integrieren.

Mittels Anbindung einer Kamera ist es möglich, Bilder während einer Qualitätskontrolle aufzunehmen und im Prüfprozess zu dokumentieren ohne die Bilder separat im System hochzuladen. Eine ähnliche Funktionalität bietet die Verbindung von Messwerkzeugen mit der IoT-Box. Die automatische Übertragung von Messwerten aus der Qualitätsprüfung vermeidet manuelle Eingaben im System, dadurch mögliche fehlerhafte Eingaben und sorgt für einwandfreie Daten.

Zur Optimierung des Produktionsprozesses lässt sich ein Fußschalter an die IoT-Box anbinden. Der Fußschalter sorgt dafür, dass die Produktionsmitarbeiter ihre Hände für die eigentliche Produktion verwenden können und nicht zwischen Produktion und Eingabe im ERP-System wechseln müssen. Mit einem Tritt auf den Fußschalter wechselt der Mitarbeiter in Odoo automatisch zum nächsten Produktionsschritt.

Zur Etikettierung der Produkte nach abgeschlossener Produktion kann außerdem ein Drucker an die IoT-Box angebunden werden. Odoo vergibt Seriennummern für die Produkte, welche direkt auf dem Produktetikett abgedruckt werden. Somit wird eine eindeutige Zuordnung von Seriennummer und Produkt gewährleistet.

Weitere nützliche Informationen zur IoT-Anbindung an Odoo finden Sie in unserem Blog.

Unsere IoT-Projekte.

In Kooperation mit unseren Kunden nutzen auch wir die IoT-Anbindung an Odoo. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf die Standard-Funktionalitäten, sondern sind ständig bestrebt, die Erweiterung des Standards zu erforschen. In diesem Rahmen untersuchen wir vor allem die Möglichkeiten, Produktionsmaschinen zur Übertragung von Daten an Odoo anzubinden und damit Kennzahlen zu Produktionsvorgängen und Qualitätsmanagement zu generieren.

Dabei fokussieren wir uns auf die Generierung von Key Performance Indikatoren und deren Übersetzung in Langzeitanalysen im Rahmen der Business Intelligence mittels Power BI. Die Daten stellen für uns eine wichtige Datenquelle dar, welche sich in ein Data Warehouse übertragen und auswerten lassen. Damit analysieren wir die Produktionsvorgänge quasi in Echtzeit und sind in der Lage, die Produktionsprozesse unserer Kunden nachhaltig zu optimieren.

Sind Sie auf der Suche nach einem innovativen und zuverlässigen Partner zur Umsetzung Ihrer IoT-Anbindung? Wollen auch Sie Ihre Produktionsprozesse analysieren und optimieren? Kein Problem! Wir stehen Ihnen gerne als kompetenter Partner zur Seite!